Luftkondensationsanlage

Um Dampf zu erzeugen, braucht man sehr viel Wasser. Der Dampf, der nach der Stromproduktion nach wie vor vorhanden ist, wird in der Luftkondensationsanlage verflüssigt. Das gewonnene Wasser kann so erneut zur Erzeugung von Dampf verwendet werden – ein Kreislauf.