Die KVA Linth baut ihr Fernwärme-Netz aus.

 

 

Die KVA Linth nutzt die Abwärme aus der Kehrichtverwertung und betreibt ein eigenes Fernwärmenetz. Dieses wird für 6.8 Mio. Franken ausgebaut. Mit dem Anschluss der Firma Eternit im Herbst 2017 und dem damit verbundenen Netzausbau ergeben sich interessante Möglichkeiten für weitere Unternehmen und Privathaushalte.

Erfahren Sie hier mehr

 

News

Wir suchen: Unterhaltsmechaniker/in

>>>

Lehrstelle Fachmann Betriebsunterhalt EFZ

>>>

Geschäftsbericht 2016/17

Der aktuelle Geschäftsbericht steht als pdf-Download zur Verfügung. >>>

Die KVA Linth baut ihr Fernwärme-Netz aus

>>>

Anlieferrichtlinien

Informationen zur umgebauten Anlieferzone und aktualisierte Annahmerichtlinien >>>

Alle News...