Wissenswertes und Links

Fernwärme - Wärme direkt ins Haus

 So bequem kommt die Wärme der KVA Linth in Ihr Gebäude:

  • Die bei der Abfallverbrennung anfallende Abwärme wird genutzt, um Wasser auf 75°C bis 105°C aufzuheizen.
  • Das heisse Wasser wird durch ein Rohrleitungssystem zu den Fernwärmekunden transportiert. Es können Ein- und Mehrfamilienhäuser, öffentliche Gebäude sowie Industrie- und Gewerbebetriebe angeschlosssn werden.
  • Mittels Wärmeübergabestationen wird die Wärme an das hauseigene Heizsystem übertragen. Fernwärme kann als Komfortwärme (Heizung und Warmwasser), für den Wärmebedarf von Lüftungs- und Klimaanlagen sowie für industrielle Prozesse genutzt werden. 
  • Das abgekühlte Wasser fliesst durch das Rohrleitungssystem wieder zur KVA Linth zurück, wo es erneut aufgeheizt und in den Kreislauf eingespeist wird.

 

Erfahren Sie mehr über Fernwärme:

Downloads

Links

 

 

News

Die KVA Linth baut ihr Fernwärme-Netz aus

>>>

Anlieferrichtlinien

Informationen zur umgebauten Anlieferzone und aktualisierte Annahmerichtlinien >>>

Studiengang Energie und Umwelt

Imagevideo der Hochschule Rapperswil zum Studiengang Energie und Umwelttechnik >>>

Alle News...